Dokumentation

Archiv 2005: Neue Kennzeichen: Bund gibt „grünes Licht“ für RP-Schilder

Archiv 2005: Neue Kennzeichen: Bund gibt „grünes Licht“ für RP-Schilder

Ludwigshafen. (rpk/red). Die ersten Autos und Motorräder aus dem Rhein-Pfalz-Kreis, die anstelle von „LU“ die Buchstaben-Kombination „RP“ auf ihren Nummernschildern tragen, werden ab 1. September auf den Straßen zu sehen sein.

Beim Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen bestehen, so die Kreisverwaltung, keine Bedenken die neuen Kennzeichen ab diesem Zeitpunkt auszugeben , teilte das Land der Kreisverwaltung schriftlich mit.

Die Umstellung bezieht sich nur auf Fahrzeuge, die ein neues Kennzeichen und damit neue Schilder benötigen.

Niemandem entstünden zusätzliche Kosten und die Zulassungsstelle habe keine Mehrarbeit, informierte die Kreisverwaltung.

Alle Kraftfahrzeuge, die vor dem 1. September an- oder umgemeldet würden, könnten ihr „LU“ zumindest bis zu einem Halter- oder Standortwechsel behalten. Nach dem Stichtag bekämen Fahrzeuge mit Standort Rhein-Pfalz-Kreis jedoch ausnahmslos RP-Kennzeichen.

Ab 1. November bestehe gegen Gebühr sogar die Möglichkeit, ein LU-Kennzeichen freiwillig gegen eines mit RP zu tauschen.

Die Auswahl und Reservierung eines Wunschkennzeichens mit „RP“ ist laut Kreisverwaltung telefonisch bereits ab 22. August möglich. Für die Übergangszeit bis 31. August würden dafür eigens zwei „heiße Drähte“ eingerichtet.

Die Rufnummern: 0621 5909 590 und 0621 5909 606, sind erreichbar montags bis donnerstags zwischen 8 und 12 sowie zwischen 13 und 16 Uhr, freitags von 8 bis 13 Uhr.

Alle Reservierungen hätten wegen der Umstellung bis Jahresende Bestand, also deutlich länger als sonst. Auch für diejenigen, die eine freiwillige Umkennzeichnung anstrebten, herrsche somit „Chancengleichheit“, obwohl sie erst nach dem 1. November neue Papiere und Schilder bekommen könnten.

Wer eine freie Buchstaben- und Zahlenkombinationen mit „RP“ über das Internet ( http://www.rhein-pfalz-kreis.de ) suchen und reservieren möchte, muss sich nach Angaben der Kreisverwaltung noch bis zum 1. September gedulden.

Auf Wunsch des Landesbetriebs Daten und Information (LDI), der die entsprechende Datenbank betreibe, bleibe dieser Weg bis 31. August auf LU-Kennzeichen beschränkt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s